Als Wimpernextensions werden Einzelhaarwimpern aus Echthaar oder synthetischen Fasern verstanden. Diese Form der Wimpernverlängerung gilt als Dauerhaft. Das heißt, sie fallen nach einer gewissen Zeit von selbst aus. Um die längeren und dichteren Wimpern mit dieser Methode zu erhalten, ist das ausfüllen nach 2 bis 3 Wochen erforderlich. Das Anbringen erfordert sehr viel Übung. Nur wenige können diese Form der Wimpernverlängerung selber durchführen, weil die Applikation der einzelnen Wimpernhärchen sehr schwierig. Das Ergebnis dieser Methode sind sehr natürlich aussehende lange und dichte Wimpern, allerdings auch die mit Abstand teuerste Methode.

Wimpernextensions
Top