Lancome Mascara im Test
Farbabdeckung100%
Erfassen der Wimpernhärchen100%
kein Verkleben oder Verklumpen100%
Volumeneffekt100%
Verlängerungseffekt100%
100%Unsere Bewertung

Betörend schöne Doll Eyes mit Lancome Mascara

Wer ein überwältigendes Wimpernlook Ergebnis anstrebt benötigt neben der korrekten Schminktechnik auch den geeigneten Mascara dazu.

Der Drama Effekt beim Augen-Make-up entsteht erst, wenn Styling, Form und eine intensive Farbgebung erreicht sind. Die besten Lancome Mascara im Vergleich.

Der Lancome Hypnose Mascara verspricht all dies.

Lancome Hypnose Drama Mascara unisex , 1er Pack (1 x 6,5 g)
39 Bewertungen
(zum Ansehen auf die Sterne klicken)
Lancome Hypnose Drama Mascara unisex , 1er Pack (1 x 6,5 g)
  • Eine tolle Mascara, die für Schwungvolle, verlängerte und schöne dichte Wimpern sorgt.

Durch seine sehr wachshaltige Rezeptur mit sogenannter Seidenformel, soll laut Werbeversprechen im Handumdrehen der Doll Eye Effekt erreicht sein. Die Bürstenform und die Konsistenz sollen den eigenen Naturwimpern zu einem dramatischen Augenaufschlag verhelfen und bis zu 14 mal mehr Volumen verleihen. Ob dies so zutrifft haben wir mit unseren Testerinnen genauer unter die Lupe genommen.

Bester Mascara: Lancome Hypnose Drama

Eine hypnotische Anziehung durch den Augenaufschlag ist, was Frauen wollen und Männer begeistert. Nicht grundlos trägt also der Lancome Hypnose Mascara seinen Namen, so das in der Namensgebung beinhaltete Werbeversprechen.

Wir haben den Lancome Mascara unter die Lupe genommen und unsere Testerinnen befragt, zu Ergiebigkeit, Qualität und Preis-Leistungsverhältnis. Und der Lancome Hypnose Mascara Test hat Aufschluss über den Wahrheitsgehalt des Werbeversprechens gegeben.

Auf Amazon prüfen!

Sexy Doll Eyes mit Mascara Hypnose von Lancome?

Um die perfekten Doll Eyes zu erhalten ist nicht jeder Mascara geeignet. Die angesagten Puppen-Wimpern, die den Augen einen unwiderstehlichen Look verschaffen können zum Beispiel mit dem Mascara Hypnose von Lancome einfach gestylt werden. Die patentierten Wimpernbürstchen erfassen vollständig die zu tuschenden Wimpern.

Die komplette Wimpern-Umhüllung mit Tusche und die im Mascara enthaltene Rezeptur verleiht den Wimpern perfekten Schwung und tiefes Schwarz ohne dabei zu beschweren. Die Wimpern erscheinen unglaublich lang und erhalten volles Volumen. Die hypnotischen Doll-Eyes Wimpern sind im Handumdrehen kreiert und verführerisch gestylt.

Lancome Mascara im Test welcher ist der Beste Lancome Mascara

Unsere Testerinnen haben sich entschieden. Um einen dramatischen Mascara Look auf die Wimpern zu zaubern ist der Mascara Hypnose die Nummer eins der Marke Lancome. Trendige Doll Eyes können mühelos geformt werden, dank flexibler und zugleich stabiler Seitenborsten.

Durch sie sind Schwung und Volumen nach einigen Tuschbewegungen zügig maximiert. Auch die Länge der Wimpern wird optimiert. Die dichte Deckkraft verleiht ein intensives Farberlebnis in Schwarz. Perfekte Puppen-Augen werden mit dem Lancome Mascara zum Kinderspiel. 

Tief schwarze Pigmente für faszinierend dunkle Wimpern

Dank der in der Formel enthaltenen Pigmente erzeugt das Tuschen mit dem Lancome Hypnose Mascara intensiv schwarze Wimpern und einen verführerischen Look. Die geschmeidige Konsistenz der Mascara ist leicht gleichmäßig zu verteilen und kann mehrfach aufgetragen werden, um das Volumen der Wimpern zu erhöhen.

Das tiefe Schwarz das den Wimpern verliehen wird, schenkt den Augen unendliche Tiefe und eine hypnotische Wirkung. Denn nicht umsonst trägt der Lancome Hypnose Mascara seinen Namen. Die in der Verschlusskappe enthaltene Borste ist leicht geschwungen und ermöglicht somit das Erfassen der Wimpern und auch das Erfassen von kleineren Wimpernhärchen.

Die Kombination aus weicheren und festen Wachsen in der Rezeptur sorgt für ein müheloses Ummanteln der Härchen mit kräftiger Farbschicht. Die Kombination aus optimierter Mascararezeptur und sinnvoll geschwungenem Bürstenkopf perfektioniert das Ergebnis der damit getuschten Wimpern.

Testberichte und Erfahrungen

Unsere Mascara Testerinnen berichten über ihre Erfahrungen mit der Lancome Hypnose Mascara und sind sich einig. Überzeugendes Ergebnis, sexy Augenaufschlag im angesagten Puppen-Look, verführerisch schön und maximiertes Volumen sowie perfektionierte Wimpernlänge.

Die Anwendung ist simpel und das Augen-Make-up hält über den Tag hinweg für viele Stunden, ohne zu verschmieren. Die extra langen und geschwungenen Borsten sind praktisch in der Anwendung  wodurch das Stylen der Wimpernkränze zügig und mühelos umsetzbar ist. Mit ein wenig Geschick und den richtigen Tusch-Tricks wird der Doll-Eye-Look so einfach wie nie.

Anwendung

Das geschwungene Bürstchen wird am Ansatz des Wimpernkranzes angesetzt und mit einer leichten Kämm-Bewegung nach oben gezogen, bis zu den Wimpernspitzen. Mit der Bürste kann die gewünschte Form erzeugt werden. Durch wiederholtes Tuschen wird das Volumen erhöht und das schwarz intensiviert.

Profi-Tipp

Die Bürste kann entlang des oberen Wimpernkranzen dicht an den Wimpernansatz angesetzt werden. In kämmenden Bewegungen wird sie bis zur Wimpernspitze gleichmäßig geführt. Für ein noch intensiveres Tusch-Ergebnis kann das Bürstchen auch in kleinen Zickzack-Bewegungen die Wimpern “durchkämmen”. Die Tusche verteilt sich so intensiver und die Wimpernhärchen werden besser erfasst.

Nach Belieben und für den absoluten Doll-Eye-Effekt auch die Wimpern des unteren Wimpernkranzes mehrfach tuschen.

Preis-Leistung

Wir haben unsere Testerinnen befragt, ob die Mascara ihr Geld Wert ist. Schließlich hält sie, was sie verspricht und wird durchweg mit gut bis sehr gut bewertet. Ein Mascara Fläschchen enthält 6,5 ml Tusche, mit der man je nach Anwendung und Gebrauchsgewohnheit bis zu 8 Wochen auskommt.

Die rund 24 Euro Kosten im Amazon-Shop von Lancome für weniger als 7 ml halten unsere Testerinnen trotz überzeugendem Tuschergebnis für relativ hoch. Auf der Herstellerseite selbst liegt der Preis einiges über 30,00 Euro. Nur rund die Häflte würde für diesem Mascara mehr als 20 Euro ausgeben.

Für ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis halten nur die Anwenrinnen die ohnehin den Lancome Mascara Hypnose Drama nutzen. Wer jedoch nicht auf den Geldbeutel achten muss, der ist mit diesem Mascara bestens versorgt.

Lancome Hypnose Drama Mascara unisex , 1er Pack (1 x 6,5 g)
39 Bewertungen
(zum Ansehen auf die Sterne klicken)
Lancome Hypnose Drama Mascara unisex , 1er Pack (1 x 6,5 g)
  • Eine tolle Mascara, die für Schwungvolle, verlängerte und schöne dichte Wimpern sorgt.

Fazit

Der Lancome Hypnose Mascara hat unseren Testerinnen ein überaus positives Ergebnis beschert. Keine der Testerinnen war unzufrieden. Der Mascara hält, was er verspricht. Das Wimpern-Volumen ist überwältigend erhöht und auch die Länge wird maximiert. Dank der gewölbten Bürste ist es besonders einfach die Wimpernhärchen zu erfassen, sodass ein gleichmäßige Verteilung der Tusche ermöglicht wird. Mit der richtigen Technik kann auch in puncto Styling noch mehr aus der Mascara “rausgeholt” werden.

Mit entsprechender Zickzack-Bewegung ist es noch simpler. So kann der cremige und gut zu verteilende Mascara ebenmäßig auf die Wimpern aufgetragen werden und das trendige Eye-Doll Outfit perfektionieren. Doch nichts für den kleinen Geldbeutel. Mit rund 24 Euro für 6,5 ml gehört der Lancome Hypnose Mascara nicht zum erschwinglichen Alltags-Make-up.

Das Ergebnis der Mascaras sei zwar überzeugend, jedoch sind 24 Euro für eine Mascara, die für rund 2 Monate ausreicht ein stolzer Preis und ggf. eine Überlegung wert. Nichtsdestotrotz, der Mascara zählt mit Ausnahme seiner Preiskategorie definitiv zu den Mascara-Favoriten unserer Testerinnen.

 

Webseite des Herstellers!

War dieser Beitrag hilfreich?

Lancome Mascara im Test
4.8 (96.47%) 17 votes